Lesen Sie weiter

Strobl offen für Abschiebestopp

Innenminister Thomas Strobl hat sich offen für die Duldung gut integrierter, aber abgelehnter Asylbewerber gezeigt. Es gebe bereits auf Bundesebene einen entsprechenden Gesetzesentwurf für Migranten, die einen Job haben, aber deren Asylantrag abgelehnt wurde, sagte der CDU-Politiker der „Schwäbischen Zeitung“. „Das wird in einer überschaubaren

66 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel