Lesen Sie weiter

Bildung

Inklusionsquote in Schulen nimmt zu

Vier Jahre nach der Gesetzesänderung steigt der Anteil weiter. Doch es fehlen Sonderpädagogen.
Immer mehr baden-württembergische Kinder mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot besuchen eine Regelschule. Das geht aus dem gestern in Stuttgart vorgestellten „Bildungsbericht 2018“ hervor. Der Großteil dieser inklusiv unterrichteten Schüler besucht Werkreal-, Haupt- und Gemeinschaftsschulen. Dem Bericht zufolge, den das

85 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel