Walxheim III holt souverän den Titel

Schießen, Freundschaftsrunde Luftpistole Marcus Schifferer gewinnt die Einzelwertung.

Die dritte Mannschaft der Jagstquellschützen (JQS) Walxheim sind Meister der Freundschaftsrunde Luftpistole. Sie setzten sich mit 8170 Ringen souverän gegen die Konkurrenz durch und dürfen nun den Titelgewinn feiern. Von Rundenbeginn an legten sich die Walxheimer Schützen mächtig ins Zeug und stehen nun am Ende mit 8170 (Durchschnitt 1361,6) und 129 Ringen Vorsprung als souveräner Gewinner der Freundschaftsrunde Luftpistole fest. Die Walxheimer verweisen die SGi Oberkochen auf den zweiten Platz und stehen als Aufsteiger in die nächst höhere Liga der Luftpistolen-Schützen fest.

Den besten Einzelschützen stellt der SSV Flochberg. Mit knappen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: