Der Büttel mit dem Kaiserbart

Leute heute Seit 30 Jahren schellt Hannsi Gässler beim Sauren Meckereck aus. Der AFZ-Präsident und Hotelier war nicht Faschingsnarr von Anfang an.

Aalen

Schelle und Pickelhaube hat er stets griffbereit. Der auffallend gezwirbelte Schnauzbart des „Industriekaisers“ Wilhelm II. erinnert Hannsi Gässler in der närrischen Zeit täglich an seine Aufgabe als Büttel des Sauren Meckerecks und als Präsident der Aalener Fasnachtszunft (AFZ). Den Bart lässt der bald 62-Jährige sich von Jahr zu Jahr ab Herbst wachsen – pünktlich zum Heringsessen am Aschermittwoch ist das Gesicht wieder glattrasiert. 30 Jahre geht das schon so. 1989 wurde der Aalener von der jetzt 50 Jahre alten Zunft zum Büttel berufen.

Gässlers Augen hinter der Hornbrille sind hellwach, mitunter springt daraus

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: