Lesen Sie weiter

Anna Rupprecht drängt ins Team

Skispringen, Weltcup Die Gmünderin hat beste Chancen, als vierte Springerin für den Team-Wettbewerb in Ljubno nominiert zu werden. Carina Vogt kommt in der Quali nicht zurecht.

Es wäre ein Signal im Hinblick auf die Weltmeisterschaft in Seefeld in gut zwei Wochen: Nachdem Ramona Straub in Ljubno eine Wettkampfpause einlegt, hat Anna Rupprecht allerbeste Chancen, am Samstag den vierten deutschen Startplatz im Team-Wettbewerb zu erhalten. „Anna wird zu 90 Prozent springen“, sagt Andreas Bauer.

Endgültig benennen

89 % noch nicht gelesen!