Lesen Sie weiter

Bund soll mitreden

Kompetenz der Länder bei der Bildung halten viele für falsch.
Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich, dass der Bund in Bildungsthemen mehr zu sagen hat. 57 Prozent der Befragten lehnen den Bildungsföderalismus ganz ab, wie eine Umfrage des Instituts YouGov ergab. Fast 70 Prozent finden, der Bund sollte mehr mitbestimmen. Nur knapp jeder Dritte findet es gut, dass die Länder bei der Bildung den Hut auf haben.
  • 130 Leser

36 % noch nicht gelesen!