Lesen Sie weiter

Autobahnunfall Verletzter Fahrer flieht zu Fuß

Ein verletzter Autofahrer ist nach einem Unfall auf der A 5 bei Baden-Baden zu Fuß geflüchtet. Laut Polizei war er zum Unfallzeitpunkt betrunken. Das Auto war nach einem Überholmanöver ins Schleudern geraten. Der Wagen prallte zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Süd und Baden-Baden in die Leitplanke, überschlug sich und blieb auf der Fahrbahn

22 % noch nicht gelesen!