Lesen Sie weiter

37-Jähriger wird wegen Brandstiftung verurteilt

Justiz Richter und Schöffen haben keine Zweifel an der Schuld des Angeklagten und verurteilen ihn zu zwei Jahren und neun Monaten Haft.

Bopfingen

Wegen Brandstiftung, Einbruchdiebstahl und Sachbeschädigung hat das Schöffengericht am Ellwanger Amtsgericht einen 37-Jährigen zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt.

Nach mehreren Vertagungen und einer schwierigen Beweisaufnahme waren für das Gericht alle Zweifel ausgeräumt, obwohl der Angeklagte bis zum Ende seine Tatbeteiligung

  • 5
  • 181 Leser

89 % noch nicht gelesen!