Männer schwimmen als Aufsteiger auf Rang vier

Schwimmen, DMS-Württembergliga Die zweiten Mannschaften des SV Gmünd sind in Ulm erfolgreich am Start.

Mit einem gelungenen Auftritt präsentierte sich sowohl die weibliche als auch männliche zweite Mannschaft des Schwimmverein Gmünd (SVG) in Ulm im Rahmen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMS) in der Württembergliga. Im Wettbewerb der Frauen traten acht Vereine gegeneinander an, bei den Männern waren es zehn. Am Ende lies sich das Ergebnis sehen: Als Aufsteiger in die Württembergliga feierten die Männer II mit 11 615 Punkten einen nicht erwarteten vierten Platz. Die Frauenmannschaft beendete mit 11 188 Punkten den Wettkampftag als Sechste.

Das Frauenteam um Trainerin Dany Fuchs setzte sich aus neun Schwimmerinnen der Jahrgänge 2005

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: