Lesen Sie weiter

Tulpen im schwarzen Garten

Kultur Schloss Baldern und der „Walled Garden“ erlebten 2018 einen Besucheransturm – einen vergrößerten Garten und neue Angebote bringt die Saison 2019.

Bopfingen-Baldern

Wachgeküsst aus dem Dornröschenschlaf haben Prinzessin Anna zu Oettingen-Wallerstein und ihr Team des „Walled Gardens“ das Schloss in Baldern. Vom Besucheransturm fast überrollt worden seien Schloss und Garten im vergangenen Jahr, freut sich Prinzessin Anna. „Rund 10 000 Besucher haben den Garten besucht, der ja

92 % noch nicht gelesen!