Lesen Sie weiter

Hasennest-Kläranlage soll größer werden

Start Stadtwerke beginnen Arbeiten für neues Becken in der größten Aalener Kläranlage.

Aalen. 3,9 Millionen Euro investieren die Stadtwerke Aalen in die Kläranlage Hasennest. Dort soll ein neues Nachklärbecken gebaut werden. An diesem Mittwoch war dafür der erste Spatenstich. Bis zum Ende des Jahres 2020 soll das Becken mit einem Durchmesser von 35 Metern fertig gebaut sein. Das Hasennest ist die größte der insgesamt fünf Kläranlagen

  • 5
  • 439 Leser

51 % noch nicht gelesen!