Lesen Sie weiter

Spraitbach hält Liga

Schach, Verbandsliga 5:3-Sieg in Böblingen.

Fünf Meisterspieler in der Spraitbacher Verbandsligamannschaft (9:7) waren der Rückhalt zum 5:3-Erfolg gegen Böblingen III (8:8) in der vorletzten Runde der zweithöchsten Liga des Schachverbandes Württemberg. Damit hat der letztjährige Vizemeister den Klassenerhalt geschafft.

Die Spraitbacher Favoritenrolle lässt sich am besten durch die Spielstärke

83 % noch nicht gelesen!