Lesen Sie weiter

Verfassungsschützer unter Verdacht

Ein Mitarbeiter von Baden-Württembergs Geheimdienst soll den umstrittenen Verein „Uniter“ mitgegründet haben.
Ein Bericht über eine Verbindung zwischen dem baden-württembergischen Verfassungsschutz und dem Verein „Uniter“ alarmiert den Landtag. Nach Recherchen der Zeitung „taz“ gehört ein Mitarbeiter des Landesamts für Verfassungsschutz zu den „Uniter“-Gründungsmitgliedern. Der Verein wird verdächtigt, im Zusammenhang mit
  • 386 Leser

83 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel