Lesen Sie weiter

Sanierung von St. Katharina könnte noch 2019 beginnen

Immobilie Investor bestätigt grundsätzliche Einigung mit der VGW. Neue Nutzung für das über 400 Jahre alte Gebäude bereits geplant.

Schwäbisch Gmünd

Rund 420 Jahre alt ist St. Katharina. Und das ehemalige Siechenspital für Leprakranke der Stadt Schwäbisch Gmünd hat offenbar eine Zukunft. Ein Interessent bestätigte auf Nachfrage der Gmünder Tagespost, dass er sich mit der städtischen Wohnungsbaugesellschaft VGW über den Kauf des historischen Gebäudes im Westen der Stadt einig ist.

90 % noch nicht gelesen!