Lesen Sie weiter

Gmünder verzocken jedes Jahr Millionen

Glückspiel Die Zahl plättet selbst den Gmünder Kämmerer: Rund 25 Millionen Euro Spieleinsatz landen im Jahr in Gmünder Spielautomaten. Die SPD-Fraktion will daher eine Erhöhung der Vergnügungssteuer.

Schwäbisch Gmünd

Über zwei Million Euro landen jeden Monat in Gmünder Spielautomaten. Konkret sind es dieses Jahr voraussichtlich 25,4 Millionen Euro Spieleinsatz, sagt Stadtkämmerer René Bantel. „Es gibt wenig Zahlen, von denen ich wirklich geplättet bin“, meint er. Von dieser schon. Vor allem, wenn man bedenke, welche Schicksale zum Teil

  • 135 Leser

88 % noch nicht gelesen!