Lesen Sie weiter

Nur der Erste wird aufsteigen

Handball, Württembergliga Süd Vor dem Heimspiel gegen den Tabellenletzten SG Herbrechtingen-Bolheim am Sonntag (18 Uhr) steht für den TSB Gmünd fest: Der Wideraufstieg gelingt nur als Meister.

Die 15 Vereine der Württembergliga Süd biegen auf die Zielgerade der Saison ein. Das Rennen um Platz eins, der mit dem Aufstieg in die Baden-Württemberg-Oberliga belohnt wird, hat sich durch die Ergebnisse des letzten Wochenendes und vor allem durch die aktuelle Situation am Tabellenende der 3. Liga dramatisch zugespitzt. Aus dieser werden mit an Sicherheit

91 % noch nicht gelesen!