Saisoneröffnung mit Wehmut

Tiefer Stollen Neben Freude und Optimismus herrscht in der Feierstunde auch Betroffenheit wegen der Schließung der Gießerei von SHW-CT.

Aalen-Wasseralfingen

Unter das Motto „Licht und Schatten“ stellte Oberbürgermeister Thilo Rentschler seine Eröffnungsrede nach der musikalischen Ouvertüre durch das SHW-Bläserensemble, das die Sonata aus den Bänkelsänger-Liedern intonierte.

Tiefer Schatten falle auf die diesjährige Eröffnung durch das ultimative Aus für die Gießerei in Wasseralfingen. Ein kleines Fünkchen Hoffnung bestehe noch für jene in Königsbronn.

Der letzte Versuch für eine Rettung sei bei einem Gespräch im Wirtschaftsministerium fehlgeschlagen. Rentschler führte auch „schwere Sünden aus der Vergangenheit“ mit der Aufteilung der SHW-Firmen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: