Kathy Kelly versetzt den Sängerkranz

Absage Bereits zum zweiten Mal fällt ein Konzerttermin in Alfdorf ins Wasser.

Alfdorf. Kathy Kelly, Mitglied der bekannten Sänger-Großfamilie, hat schon wieder abgesagt. Bereits im vergangenen Oktober sollte sie beim Sängerkranz Alfdorf in dessen Jubiläumsprogramm auftreten. Und sagte ab wegen einer anderen Veranstaltung. Nun stand der Ersatztermin an, am 10. Mai, wieder in der Stephanuskirche, sollte die Frau singen. Und wieder hat sie abgesagt, wegen eines Fernsehauftritts, sagt Stefan Hientz als Vorsitzender des Sängerkranzes Alfdorf. Zum letzten Mal, denn am vergangenen Mittwoch in der Singstunde haben die Mitglieder entschieden, dass es nun reicht. „Nach zwei Reinfällen ist uns das zu wackelig“,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel