Sängerlust: vielseitig engagiert

Verein Alfons Angstenberger jr. wird zum Ehrensänger ernannt.

Aalen-Treppach. Wie vielseitig und intensiv der Chor Sängerlust Treppach arbeitet, bilanzierte Vorstandssprecher Alfons Angstenberger bei der jüngsten Hauptversammlung. Demnach übten die Sängerinnen und Sänger im vergangenen Jahr in 43 Chorproben insgesamt 47 verschiedene Lieder. Davon 26 deutschsprachige mit 13 sakralen Liedern sowie 21 englischsprachige mit zwei sakralen Liedern. „Unser Liedgut teilte sich damit im vergangenen Jahr auf in 55 Prozent deutsche Lieder – davon gut die Hälfte sakrale Lieder und 45 Prozent englische Lieder“, so Angstenberger. Möglich sei dieses Niveau nicht ohne den engagierten und visionären

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: