Lesen Sie weiter

Freude über Naturerlebnisweg

Ehrenamt Lorcher Albvereins-Ortsgruppe putzt die Schelmenklinge.

Lorch. Schaufel, Besen, Schubkarre – das sind die Werkzeuge, mit dem die etwa zwei Dutzend Mitglieder des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Lorch am Samstag der Schelmenklinge in Lorch zu Leibe rückten. Vor dem Saisonstart am 1. Mai sollte der Wasserlauf von dem Unrat befreit werden, der sich im Lauf des Winters angesammelt hat.

Bis dahin sollen

85 % noch nicht gelesen!