Lesen Sie weiter

Kommentar Günther Marx zur Debatte um eine Masern-Impfpflicht

Eingreifen erfordert

Eigentlich sollten die Masern längst ausgerottet sein – und sie könnten es auch sein, wenn alle Kinder dagegen geimpft wären. Aber dem ist nicht so: eine lebensgefährliche Krankheit kehrt zurück. Auch, weil eine zeitgeistige, auf Naturheilkräfte schwörende Einstellung das Misstrauen gegen wissenschaftlich fundierte Medizin hat wachsen lassen.
  • 224 Leser

70 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel