Lesen Sie weiter

Kontrollen verteidigt

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die Verlängerung der Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze um ein halbes Jahr verteidigt. Sie seien aus „migrations- und sicherheitspolitischen Gründen“ notwendig. Auch Österreich kontrolliert weiterhin.

0 % noch nicht gelesen!