Lesen Sie weiter

Kampf gegen Rassismus

Präsident Gianni Infantino fordert rigoroses Durchgreifen.
Fifa-Präsident Gianni Infantino hat einen eindringlichen Appell an „alle Mitglieder, Ligen, Klubs und Disziplinarkommissionen“ gerichtet und zu einem energischen Kampf gegen Rassismus aufgerufen. Die Fifa habe bei ihren Turnieren ein „Drei-Stufen-Programm“ eingeführt, das Schiedsrichtern erlaubt, das Spiel bei diskriminierenden

44 % noch nicht gelesen!