Lesen Sie weiter

Stindl-Schock für Gladbach

Kapitän erleidet in Hannover einen Schienbeinbruch.
Torwart Yann Sommer hatte lieber „nicht genau hingeschaut“, Matthias Ginter sah die „eine oder andere Träne im Gesicht“ von Lars Stindl: Die schlimme Verletzung des Kapitäns hat Borussia Mönchengladbach geschockt. Der 30-Jährige erlitt schon nach 31 Sekunden der Partie bei Hannover 96 (1:0) einen Schienbeinbruch, als er mit Matthias

56 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel