Glanzvolle Ostern in Heilig-Kreuz

Kirchenmusik Der Heilig-Kreuz-Chor Hüttlingen, Solisten und ein Orchester: Rückblick auf die Feiertage.

Hüttlingen. Die Liturgie am Karfreitag um 15 Uhr gestaltete der Hl.-Kreuz-Chor Hüttlingen unter der Leitung seines Dirigenten Matthias Schimmel einfühlsam mit Gesängen aus Taize.

Die Feier der Osternacht umrahmten Julius Bauer (Kantor) und Matthias Schimmel (Kantor und Orgel) mit Psalmen, Wechsel- und Gotteslobgesängen sowie modernen geistlichen Liedern von Klaus Heizmann.

Am Ostersonntag um 10 Uhr erfreute der Hl.-Kreuz-Chor in der voll besetzten Pfarrkirche Hüttlingen mit der jugendlich, heiteren „Missa brevis in F“ von Josef Haydn (1732-1809) für Sopransoli, Chor und Orchester. Ferner erklangen als Neueinstudierungen das

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel