Einblicke in die „gläserne Produktion“

Aktionstag Großes Interesse an gesunder Ernährung in der Bevölkerung zeigt sich.

Bopfingen-Baldern. Teilweise drängten sich die Besucher durch die engen Gänge der Gewächshäuser. Aber es gab auch Platz für ein Schwätzchen unter Gartenfreunden. Das Landratsamt Ostalbkreis hatte zusammen mit dem Landwirtschaftsamt Göppingen nach Baldern geladen.

Vor Ort konnten sich die Anwesenden bei Gartenbauberater Martin Zimmermann über den naturgetreuen Anbau von Kräutern und Gemüse Tipps holen. Zimmermann, der beim Landwirtschaftsamt den Gemüseanbau betreut, erklärte den umweltgerechten Anbau mithilfe von Nützlingen. Für die Hobbyköche gab es auch Informationen über die Verwendung der Naturprodukte in der Küche. Leckere

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: