Der Schule aufs Dach gestiegen

Bauen Der nächste Bauabschnitt an der Gemeinschaftsschule in Waldstetten beginnt. Der älteste Schultrakt wird nun saniert. Aufs neue Dach kommt eine Fotovoltaikanlage.

Waldstetten

Stück für Stück sorgen Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten an der Gemeinschaftsschule „Unterm Hohenrechberg“ in Waldstetten dafür, dass sich die einzelnen Gebäudeteile zu einem modernen Bildungszentrum zusammenfügen. In den vergangenen Jahren wurden hohe Summen investiert. Etwa in einen Anbau für die Grundschule sowie in einen Anbau für den Ganztagsbereich, der unter anderem Fachklassen, Schulsozialarbeit, einen Schülertreff und eine Mensa beheimatet. Zudem wurde der Barrierefreiheit Rechnung getragen. Etwa durch den Einbau eines Aufzugs im Bestandsgebäude des Sekundarbereichs.

Am Mittwoch traf sich Bürgermeister

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: