Lesen Sie weiter

Die „Scouts“ erobern den Schönblick

Soziales Mit einem Familiengottesdienst beginnt die regelmäßige Pfadfinderarbeit im Umfeld des christlichen Gästezentrums. 150 Kinder und ihre Familien waren zur Auftaktveranstaltung gekommen.

Schwäbisch Gmünd. Der kalten Witterung zum Trotz kamen zum Kennenlerntag der Pfadfinder „Scouts“ etwa 150 Kinder mit ihren Familien zum Schönblick. Nach dem gemeinsamen Familiengottesdienst luden die Mitarbeiter zu „Scouts-Burgern“ sowie Stockbrot und einem spannenden Stationenlauf ein.

Wer den Waldweg unterhalb des Schönblicks

87 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel