Lesen Sie weiter

Baukindergeld für Mögglingen geplant

Investition Gemeinderat vergibt Erschließungsarbeiten für neues Bauland „Im Hardt“ für 2,83 Millionen Euro.

Mögglingen. Aufwendige Erdarbeiten, ein Regenüberlaufbecken, gestiegene Preise im Tiefbau und nicht zuletzt eine nötige Druckerhöhungsanlage sorgen für hohe Erschließungskosten im Mögglinger Baugebiet „Im Hardt“. Ingenieur Joachim Zorn erläuterte die Arbeiten im Gemeinderat. „Wir verdienen uns keine goldene Nase“, verwies Bürgermeister

85 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel