Lesen Sie weiter

Was sich Weststadt-Bürger wünschen

Stadtentwicklung Die Stadt Schwäbisch Gmünd schafft neue Betreuungsplätze in der Weststadt. Weitere Themen beim Weststadtforum sind der Verkehr, Neubauprojekte und wilde Müllablagerungen.

Schwäbisch Gmünd

Im gesamten Stadtgebiet fehlen Betreuungsplätze für Kinder – auch im Gmünder Westen. Dort sei die „Situation besonders angespannt“, weiß Oberbürgermeister Richard Arnold. Zumal viele Bewohner aufgrund geplanter Bauvorhaben einen steigenden Bedarf an Kita-Plätzen befürchten. Beim Weststadtforum am Freitagabend verkündete

88 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel