Sauerländerin trotzt dem schwäbischen Dauerregen

Reportertausch Optimistische Radler, Ratschläge von Passanten und „Glückskeksle“: eine verregnete Erkundungstour durch die Aalener Innenstadt.

Aalen

Im Stadtgarten rauscht der Kocher, Regen prasselt auf die Blätter, es tropft von allen Ecken des Pavillons, unter dem ein Radfahrer Schutz gesucht hat. Zehn Grad und Dauerregen mit elf Litern Niederschlag pro Quadratmeter. Kein Traumwetter für eine Erkundungstour durch eine fremde Stadt. Trotzdem will ich als Austauschreporterin die Aalener Innenstadt entdecken und beschließe, die Wetteraussichten zu ignorieren, mache mich mit Regenschirm und vor Nässe quietschenden Sneakern auf den Weg.

Einer ebenfalls gut beschirmten Dame scheint das Regenwetter direkt auf die Laune geschlagen zu haben. „In Aalen ist tote Hose, das können Sie

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: