Kurz und bündig

Was tun für den Blutdruck?

Schwäbisch Gmünd. Was kann jeder selbst für einen gesunden Blutdruck tun? Wie kann Naturmedizin helfen, die Verträglichkeit von Blutdruck-Senkern zu verbessern? Wie entsteht Bluthochdruck überhaupt und warum ist er gefährlich? Viele Fragen rund um das Thema Blutdruck werden von der Fachreferentin Bärbel Tschech beim Freundeskreis Naturheilkunde am Donnerstag, 23. Mai, ab 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikumsbeantwortet. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind eingeladen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: