Leonie Kroter macht Titel und Quali klar

Leichtathletik Leonie Kroter von der DJK-SG Wasseralfingen siegt Regionalmehrkampf- meisterschaften.

Zuletzt wurden im Ulmer Donaustadion die Regionalmehrkampfmeisterschaften der Leichtathleten in den verschiedenen Altersklassen durchgeführt. Mit dabei waren auch zwei Athleten der DJK-SG Wasseralfingen: Während Michael Ivanov die Qualifikation für die württembergischen Meisterschaften knapp verpasste, durfte Leonie Kroter Titel und Quali bejubeln.

Den Auftakt gestaltete Leonie Kroter in der Altersklasse W13 – und diese hatte einen herausragenden Tag erwischt. Sie errang mit vier neuen persönlichen Bestleistungen (Weitsprung: 4,60m, Hochsprung: 1,44m, Ballwurf: 39 m und 75 m Sprint: 10,21 Sekunden) überlegen den Regionalmeistertitel

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: