Lesen Sie weiter

Demonstrieren für die Aufarbeitung des Missbrauchsskandals

Katholischer Aufbruch Für die Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche demonstrierte die neu gegründete Gruppe „Katholischer Aufbruch Schwäbisch Gmünd“ auf dem Münsterplatz. Die Gruppe, die damit an die Aktion „Maria 2.0“ anknüpft, plädierte außerdem für die Aufhebung des Pflichtzölibats, das gemeinsame

  • 193 Leser

43 % noch nicht gelesen!