Lesen Sie weiter

Uhlandschüler sind den Bienen auf der Spur

Bildung Viertklässler machen beim Schulwanderwettbewerb des Schwäbischen Albvereins mit.

Gmünd-Bettringen. Überall ist vom großen Bienensterben zu hören. Sind die Lebensbedingungen für die Honigbienen wirklich so schlecht geworden? Die Viertklässler der Uhlandschule wollen es wissen. Deswegen machen sie beim Schulwanderwettbewerb des Schwäbischen Albvereins mit und wandern durch die Region.

Die Rems ist das erste Ziel der Schülerinnen

83 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel