Lesen Sie weiter

War ein Asylbewerber Brandstifter?

Polizei Brand in der Anschlussunterbringung: Nach kriminaltechnischen Untersuchungen nimmt Kripo Verdächtigen fest.

Ellwangen. Am Samstag war früh morgens ein Feuer in einem Gebäude in der Aalener Straße ausgebrochen, in dem Asylbewerber sowie Wohnsitzlose untergebracht sind. Die Kriminalpolizei hatte umgehend die Ermittlungen übernommen, die auch mit kriminaltechnischer Spurensicherung einhergingen.

Staatsanwaltschaft sowie Polizei gehen nunmehr davon aus,

  • 4
  • 3453 Leser

76 % noch nicht gelesen!