Lesen Sie weiter

Kommentar Peter Heusch zur Parteienlandschaft in Frankreich

Macrons Abrissarbeiten

Die Europawahl hat bestätigt, dass das bei der Präsidentenwahl im Jahr 2017 herausgeschälte Kräfteverhältnis in Frankreich keine kurzlebige Momentaufnahme war. Über ein relativ stabiles Wählerreservoir von etwa 24 Prozent verfügen derzeit allein Emmanuel Macrons Regierungspartei LREM und Marine Le Pens rechtsextremes „Rassemblement National“
  • 269 Leser

78 % noch nicht gelesen!