Lesen Sie weiter

Autofahrerin verliert Kontrolle

Erst fährt die Frau auf die Gegenfahrspur und verwechselt dann das Gas- und Bremspedal

Schwäbisch Gmünd. Eine Golf-Fahrerin verlor am Mittwoch die Kontrolle über ihren Wagen und verursachte dadurch rund 15 000 Euro Schaden. Die 86 Jahre alte Frau fuhr um kurz nach 17 Uhr in den Kreisverkehr Bahnhofplatz/Remsstraße beim Gold- und Silberforum über die Gegenfahrspur falsch ein. Danach verwechselte sie das Gas mit

  • 4
  • 3060 Leser

64 % noch nicht gelesen!