Lesen Sie weiter

Medaillenreigen für die SVG-Talente

Schwimmen 20 Podestplätze bei 23 Starts in den Waiblinger „Summer Finals“ für den Gmünder Nachwuchs.

Für sechs Nachwuchsschwimmerinnen und zwei Nachwuchsschwimmer der Gmünder Talentgruppe (Jahrgänge 2007 bis 2009) mit Trainerin Karin Zeh ging es auf die 25-Meter-Bahn nach Waiblingen zu den „2. Summer Finals“.

Die SVG-Nachwuchstalente stellten sich dort mit 23 Starts und 22 Bestzeiten sowie 20 Podestplätzen (elf Mal Gold, sechs Mal Silber

90 % noch nicht gelesen!