Lesen Sie weiter

Für einen effizienteren Ablauf in der Notaufnahme

Spatenstich Symbolischer Baustart der Zentralen Notaufnahme am Stauferklinikum in Mutlangen. 22,37 Millionen Euro werden investiert.

Mutlangen

Am Stauferklinikum wurde am Freitag zum Spaten gegriffen, um den symbolischen Startschuss für den Neubau der Zentralen Notaufnahme zu geben. An Komplexität ist die Planung kaum zu übertreffen, erste Überlegungen gab es bereits 2016, erinnerte Landrat Klaus Pavel. Und bezeichnete die Arbeit der Architekten rund um Friedrich Hachtel vom Büro

  • 175 Leser

90 % noch nicht gelesen!