Lesen Sie weiter

Frage der Woche

Über Umwege in den Urlaub

Momentan werden in Tirol viele Ausweichrouten für den überregionalen Durchgangsverkehr gesperrt, um die Anwohner zu entlasten. Viele Urlauber können deshalb bei Stau nicht auf die Landstraßen ausweichen. Die GT fragte Passanten, was sie davon halten.
Regina Wittek (60),

Lehrerin aus Westhausen

„Ich bin sehr zwiegespalten, was das Thema angeht. Ich kann es sehr gut verstehen, dass die Anwohner den starken Verkehr, der zur Urlaubszeit herrscht, vermeiden möchten. Doch die Landstraßen sind für Urlauber eine gute Ausweichmöglichkeit. Man bräuchte eine langfristige Lösung für das Thema.“

81 % noch nicht gelesen!