Lesen Sie weiter

Der Elektro-Chopper für die City

Die Firma Proactiv fertigt auf der Schwäbischen Alb den „Scrooser“. Der E-Roller, der von einem Berliner Start-up entwickelt wurde, kommt etwa im Tourismus zum Einsatz.
Eine kleine Marke aus Metall, die man nach einem Knopfdruck neben dem Display am Lenker an den Sattel hält, reicht aus, um den „Scrooser“ zu starten. Geräuschlos zieht der schlichte Scooter zum Cruisen, der in Dotternhausen (Zollernalbkreis) bei Proactiv gefertigt wird, nach kurzer Einführung über den Parkplatz. Ende 2015 ist das Berliner
  • 335 Leser

91 % noch nicht gelesen!