Lesen Sie weiter

Kunstturnen Deutsche Riegen im WM-Losglück

Die deutschen Turnerinnen und Turner dürfen bei der Heim-WM in Stuttgart (4. bis 13. Oktober) an ihren Paradegeräten vorlegen. Laut elektronischer Auslosung starten die Frauen am Stufenbarren, die Männer beginnen am Barren. "Wir müssen gut vorlegen und sollten am besten keine Fehler machen", sagte Cheftrainerin Ulla Koch. Der deutsche Cheftrainer Andreas
  • 114 Leser

22 % noch nicht gelesen!