Aufholjagden beim letzten Wettkampf

Schießen, Bezirksliga Sowohl in der Mannschaft als auch im Einzel wird es zum Saisonabschluss noch ganz eng.

Vor dem letzten Wettkampf schien in der Bezirksliga KK-Gewehr 3x10 bereits alles geklärt zu sein – der SV Süßen hatte auf seinen stärksten Verfolger SV Hattenhofen 20 Ringe Vorsprung und sollte keine Probleme haben, die Tabellenführung zu verteidigen. Der SV Hattenhofen wollte sich aber nicht so leicht geschlagen geben, erzielte mit 840 Ringen seine Saisonbestleistung und kam noch bis auf vier Ringe auf den SV Süßen (824 Ringe) heran. Dritter wurde der SV Rosenberg, der mit 827 Ringen zum Abschluss ebenfalls noch einmal ein sehr gutes Ergebnis erzielte.

Die weiteren Mannschaften aus dem Schützenkreis Aalen landeten ebenfalls im vorderen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: