Zebrastreifen und Tempo 30?

Verkehrssicherheit Ein Initiative von Vätern überreicht dem Ortschaftsrat eine Unterschriftenliste und einen Antrag.

Lauchheim-Hülen. Das Problem der Verkehrssicherheit in Hülen beschäftigt den Ortschaftsrat schon längere Zeit. Bereits im April fand eine Verkehrsschau statt. Diese hatte den Hintergrund, dass der Hülener Ortschaftsrat den Blitzer in der Ortsmitte versetzten wollte. Doch aufgrund verschiedener gesetzlicher und kreisinterner Regelungen wurde der Versetzung nicht zugestimmt. Außerdem waren bei einer weiteren Messung „nur“ acht Prozent zu schnell unterwegs. Ortsvorsteher Andreas Walter berichtete von den Diskussionen. „Wir drehen uns im Kreis“, so sein Fazit.

Ein weiteres Thema der Verkehrsschau war ein Zebrastreifen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: