Lesen Sie weiter

Wetter Zu wenig Regen im Südwesten

Der Hochsommer macht gerade Pause und trotz des Regens der vergangenen Tage ist ein Ende der Dürre noch nicht in Sicht. Im laufenden Jahr (bis 10. August) fielen im Südwesten landesweit nur 61 Prozent der Niederschläge, die im Mittel zu erwarten sind, wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag mitteilte. In diesem Sommer (ab 1. Juni) waren

25 % noch nicht gelesen!