Geld für Bürgerstiftung und Musikverein

Spendenübergabe Erlös des Benefizkonzertes des Heeresmusikkorps Ulm überreicht.

Ellwangen. Wenn das Heeresmusikkorps Ulm zu einem Konzert in der Rundsporthalle einlädt, dann strömen die Zuhörer nicht nur aus Ellwangen, sondern auch aus der weiten Umgebung.

So war es auch beim zweiten Konzert des Heeresmusikkorps im vergangenen März in der Rundsporthalle.

Nun haben der Vorsitzende des Musikvereins Rindelbach, Reiner Gruber, und sein Stellvertreter Daniel Humpf Bilanz gezogen und vor kurzem Oberbürgermeister Michael Dambacher einen Scheck in Höhe von 1.650 Euro überreicht. Dieser Betrag kommt der Ellwanger Bürgerstiftung zugute. Der andere Teil des Konzerterlöses kommt der Förderung junger Musiker im Musikverein

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: