Lesen Sie weiter

Brennender Lkw - A 7 stundenlang gesperrt

Feuchtwangen. Die A7 Ulm Richtung Würzburg war am Mittwochabend zwischen Dinkelsbühl/Fichtenau und Feuchtwangen-West mehrere Stunden gesperrt. Grund war ein brennenr Lkw.

Am Mittwochabend gegen 18.20 Uhr bemerkte ein 52jähriger Sattelzugfahrer (mit Silo Aufbau) aus Griechenland, der auf der BAB 7 in nördlicher Richtung fuhr, dass

80 % noch nicht gelesen!