Lesen Sie weiter

Mit der Dampflok durchs Ries

Freizeit Am Wochenende 24. und 25. August finden im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen die Ferien-Dampftage statt. Züge fahren nach Harburg und zur Landesgartenschau nach Wassertrüdingen.

Nördlingen

Bei den Ferien-Dampftagen feiert der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum den 80. Geburtstag der Dampflokomotive 41 1150-6. Sie wurde im Jahre 1939 von der Firma Schichau in Elbing unter der Fabriknummer 3356 geliefert und bei der Deutschen Reichsbahn unter der Betriebsnummer 41 150 in Dienst gestellt. Bei Kriegsende verblieb die Lokomotive

83 % noch nicht gelesen!