Lesen Sie weiter

Neu im Kino

Once upon a time ...

„Es war einmal ...“ So beginnen Geschichten, die meist auch grausamen Schmackes haben. Das ist bei „Once upon a time … in Hollywood“ von Quentin Tarantino schon erwartungsgemäß nicht anders. Gewaltorgien gehören zur cineastischen Handschrift des Regisseurs und Drehbuchautors. Diesmal sieht man sie vor allem als Filme im

85 % noch nicht gelesen!